...
Wegen Tom's Wasserflasche VERPRÜGELT!

 Von Tokio-Hotel-Fans verprügelt

RP) Für die Krefelderin Lisa Renk (15) war der Besuch des Konzerts von Tokio Hotel in Oberhausen das Größte. Gitarrist Tom Kaulitz schenkte ihr seine Wasserflasche. Doch dann prügelten Fans das Mädchen krankenhausreif.

Das böse Erwachen kam für Lisa Renk im Krankenhaus. Dort erlangte die Krefelderin das Bewusstsein wieder. Die Ärzte stellten bei der 15-Jährigen eine schwere Gehirnerschütterung fest, dazu Prellungen des Unterleibs und an den Armen. Mit einem Rettungswagen war sie in die Klinik gebracht worden – ohnmächtig.

Dabei hatte der Abend so schön angefangen. Die Schülerin war mit Freundinnen in die Arena Oberhausen zum Konzert von Tokio Hotel gefahren, ihrer Lieblingsband. Dort ergatterte sie einen Platz in der ersten Reihe. „Am Ende des Konzerts werfen die Jungs immer ihre Trinkflaschen und Handtücher in die Menge“, erklärt sie. Nicht so an diesem Abend. „Der Gitarrist, Tom Kaulitz, hat mir seine Wasserflasche direkt in die Hand gedrückt. Wir hatten vorher schon Blickkontakt.“ Wenige Tage zuvor hatte Lisa Renk ihn bei der Bravo-Supershow am roten Teppich getroffen.

„Niemand ist eingeschritten“

Die Wasserflasche – eine begehrte Trophäe. „Kurz darauf kamen fünf bis sieben Mädchen zu mir, haben nicht geredet, sondern mich sofort geschlagen.“ Irgendwann sei sie zu Boden gegangen. „Trotzdem haben sie weiter auf mich eingeprügelt und getreten, bis ich das Bewusstsein verloren habe.“ Und die Wasserflasche.

Was ihre Mutter, die Krefelder Krimiautorin Ulrike Renk, besonders schockiert: „Niemand ist eingeschritten. Weder die Security der Halle noch die Sicherheitsleute der Band, die noch anwesend waren.“ Sanitäter kümmerten sich erst um meine bewusstlose Tochter, nachdem ihre Freundinnen sie ins Foyer hochgetragen hatten.“

Nicole Mai, Sprecherin der Arena Oberhausen, bestätigte gestern auf RP-Anfrage, dass es „wohl einige Rangeleien“ im Zuschauerraum gegeben habe. Allerdings hätten die Sicherheitskräfte nicht gesehen, wie jemand zu Boden gegangen sei. „Dabei haben wir, bedingt durch die jugendliche Zielgruppe, die Zahl der Sicherheitskräfte und der DRK-Sanitäter nahezu verdoppelt.“ 9500 Fans besuchten das Konzert in Oberhausen, 100 Sicherheitsleute und 60 Sanitäter waren im Einsatz. Rund 80 Konzertbesucher mussten von den Sanitätern behandelt werden. „Ich weiß, dass bei solchen Konzerten viele Mädchen umkippen, dass der Hype groß ist. Doch Schläge auf den Kopf, Tritte in den Unterleib und Tritte gegen den Kopf fallen bei mir nicht unter normales Fan-Verhalten und Teenager-Hysterie“, sagt Renk.

Sie hat deshalb bei der Polizei Anzeige erstattet. „Straftatbestand ist schwere Körperverletzung und Raub.“ Schließlich habe Tom Kaulitz die Wasserflasche seiner Tochter geschenkt.

Mädels was soll das?!  

Alles was passiert, passiert auf kosten von den Jungs und denen was zu leide tuhen wollen wir ja schliesslich NICHT!!!

Was meint ihr dazu?

LG Billiboy

14.5.07 22:04


8.5.07 22:35


7.5.07 22:21


7.5.07 22:19


SCREAM! Mädels freut euch!

Endlich ist es soweit. Fans aus der ganzen Welt können gespannt sein auf das Album “Schrei” denn am 4. Juni wird es nun endlich in englisch erscheinen. Bei Amazon.fr dem französischen Ableger von Amazon kann man sich das Album jetzt schon vorbestellen. Wenn bei der deutschen Version von Amazon.de schon einen Zugang habt könnt ihr diesen laut off. Tokio Hotel Forum auch verwenden aber wie es dann mit Versand und Bezahlung aussieht ist unklar. Wartet lieber bis auch Amazon.de diese Version im Sortiment hat und bestellt es dann dort. Wenn es soweit ist werdet ihr es sicher hier erfahren.

 


Tokio Hotel Album - Scream (Schrei)

 

    1. Scream (Schrei)
    2. Ready, Set, Go (Übers Ende der Welt)
    3. Monsoon (Durch den Monsun)
    4. Love Is Dead (Todgeliebt)
    5. Don’t Jump (Spring nicht)
    6. On The Edge (Stich ins Glück)
    7. Sacred (Heilig)
    8. Break Away (Ich brech aus)
    9. Rescue Me (Rette mich)
    10.Final Day (Der letzte Tag)
    11.Forgotten Children (Vergessene Kinder)
    12.By Your Side (An deiner Seite)
7.5.07 22:17


So müsste si sein...

Bill:
*Größe: Sie sollte 10 cm. kleiner als ich sein. Ich mag keine großen Mädchen.
*Haarfarbe: Dunkle Haare, Braun oder Schwarz.
*Style: Alles, es muss ihr stehen
und es muss abwechslungsreich sein.
*Charakter - unkontrollierbar
*Das wichtigste für sie: Liebe
*Brüste: Egal
*Arme: Weich
*Körper: Nicht zu dünn und nicht zu dick.
Aber müsst schon was dran haben
*Was sollte sie für Musik hören: Egal
*Wo sollte sie wohnen: Nicht in Deutschland, es ist besser für mich wenn sie nicht hier wohnen würde.
*Fan oder nicht: Hm.schwierig, ich weiss nicht. Hauptsache sie liebt mich und nicht mein Geld.
*Wo solltest du sie treffen: Auf der Straße, es muss zufällig sein.


Tom:
*Größe: nicht größer als ich
*Haarfarbe: Blond, Braun, Schwarz und rot, aber nicht dieses karottenrot, mit dem man auf die Welt kommt
*Style - Tops, mini, Mädls die ihre Beine gern zeigen
*Charakter - Alle, am besten offen und etwas frei.
*Das Wichtigste für sie: SEX
*Brüste: Groß, sehr Groß
*Arme- Schlank
*Körper: Schlank und Groß
*Was für Musik sollte sie hören: Tokio Hotel
*Wo sollte sie wohnen: keine Ahnung
*Fan oder nicht: Fan, auf jeden Fall ein Fan.
Weil es gibt nur Fans und keine. Zwischen drin gibts nicht. Also wer kein Fan ist, würde auch niemals was mit mir anfangen.
*Wo solltest du sie treffen: Hm.Egal, vorm Hotel?


Gustav:
*Größe: Egal
*Haarfarbe: Blond
*Style: Nicht zu provokant
*Charakter: Friedlich -lieb
*Das wichtigste für sie: Ich
*Brüste: Mittel
*Arme: Egal, es ändert sich nichts daran
*Körper: Nicht zu dünn
*Was sollte sie für Musik hören: Was sie mag
*Wo sollte sie wohnen: Deutschland
*Fan oder nicht : Fan
*Wo solltest du sie treffen: In einem Laden, im Park


Georg:
*Größe: Größer als ich mit langen Beinen
*Haarfarbe: Blond-RotBrunett
*Style - Körper betont
*Charakter - Lieb´, sie sollte mir gehorchen *lacht*
*Das wichtigste für sie: Unsere Band und ich
*Brüste: Dürfen nicht hängen
*Arme: Weiche
*Was sollte sie für Musik hören: Unsere Musik
*Wo sollte sie wohnen: In meinem Haus *lacht* in Deutschland
*Fan oder nicht: Fan
*Wo solltest du sie treffen: Überall am besten in einer Disc

7.5.07 21:48


Bild-Zeitung, nichtmehr zum ernst nehmen!

Studiert das Foto der Bild alle mal gaaaanz genau! Fallt euch was auf?

WAS IS BLOS MIT DIESEN SCHATTEN LOS?!

Toms Schatten zeigt gegen links, der Schatten des ''Tom's'' (kuss duo genannd) ist ganz weg gemacht worden! Der Schatten der 19 jährigen wurde eigentlich auch weg gemacht... bis auf eine stelle! TJA BILD

Achtet euch mal alle auf den rechten Daumen des Mädchens! der zeigt gegen rechts!

WAS IST HIR FALS :D ???

Bild behaubtet gross si hetten Tom (echt), Tom (Fake) und das Mädchen (Fake Tom Freundin) zusammen in ein Gesprech geführt STIMMT NICHT!

Tom (Fake) und kuss Mädchen wurden INterviut und auch am Cometen aber nicht mit dem echten Tom!

Ich denke das der Tom nichtmal mit denen ein Gesprech will den jemand der SEINE Fans verarscht ist für Tom nichts wert!

LG BILLIBOY

5.5.07 00:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de